Map-Making extremst einfach...

Ihr habt Diskussionsbedarf zu Rollenspielen? In diesem Forum dürft ihr euch austoben!
Benutzeravatar
xengar
Älteres Wesen
Beiträge: 604
Registriert: Do 15. Okt 2015, 22:08
Wohnort: Limburg

Map-Making extremst einfach...

Beitragvon xengar » So 11. Dez 2016, 11:24

Moinsen,
ich hab hier was gefunden, was für jeden hilfreich sein dürfte, der eine map fürn Fantasy setting bauen will, sich den CC nicht kaufen möchte und mit CIMP oder PS nichts anfangen kann :)

http://inkarnate.com/

Das ist eine Brwosersoftware, die aktuell in einer Beta-phase ist und somit kostenlos nutzbar.

man kann karten in block oder in hex-grird bauen, je nachdem was man braucht und hat icons und terrains und stuff zur verfügung.

einfach die map malen verschiedene landschaften hinzufügen und objekte platzieren (caves, städte, monsterlairs) etc.

eine Map ist in weniger als 10 min gebaut und sieht ziemlich nice aus.
schauts euch einfach mal an.



in photoshop brauch ich definitiv länger als in inkarnate ^^

cheers
BildBildBildBildBildBild
Benutzeravatar
Chaosmeister
Werwolf
Beiträge: 350
Registriert: Do 15. Okt 2015, 14:23
Wohnort: Katzenelnbogen
Kontaktdaten:

Re: Map-Making extremst einfach...

Beitragvon Chaosmeister » Mo 12. Dez 2016, 12:42

Sieht interessant aus! Danke für den Link.
BildBildBildBildBildBild
Benutzeravatar
Skyknight
Hobgoblin
Beiträge: 48
Registriert: Do 12. Nov 2015, 10:34

Re: Map-Making extremst einfach...

Beitragvon Skyknight » Di 13. Dez 2016, 10:46

Wow, genau sowas hab ich gesucht. Das beste was ich bisher finden konnte waren Random Map Generatoren.
Danke das hilft mir sehr weiter.
Benutzeravatar
Liechtenauer
Greif
Beiträge: 459
Registriert: Do 15. Okt 2015, 20:31
Wohnort: Sankt Augustin

Re: Map-Making extremst einfach...

Beitragvon Liechtenauer » Fr 17. Nov 2017, 08:45

BildBildBildBildBildBild

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast