Ghostbusters, irgendjemand?

Hier kann über alles diskutiert werden, dass nicht zu den anderen Themen passt!
Antworten
Benutzeravatar
Chaosmeister
Werwolf
Beiträge: 350
Registriert: Do 15. Okt 2015, 14:23
Wohnort: Katzenelnbogen
Kontaktdaten:

Ghostbusters, irgendjemand?

Beitrag von Chaosmeister » Sa 2. Jan 2016, 11:33

BildBildBildBildBildBild
Gunnar
Gallertwürfel
Beiträge: 253
Registriert: Di 10. Nov 2015, 09:16
Wohnort: Limburg

Re: Ghostbusters, irgendjemand?

Beitrag von Gunnar » So 3. Jan 2016, 13:15

irgendwie reizt es mich ja schon, aber da bin ich wohl zu alt dafür...ist wohl was für die nächste Generation von Lego-Spielern...seufz
Benutzeravatar
Liechtenauer
Greif
Beiträge: 484
Registriert: Do 15. Okt 2015, 20:31
Wohnort: Sankt Augustin

Re: Ghostbusters, irgendjemand?

Beitrag von Liechtenauer » So 3. Jan 2016, 21:06

Sehr cool...

Aber der Preis haut mich echt aus den Socken. €350 für ein halbes Kilo hochstandardisiertes Plastik...finde ich ziemlich viel.
BildBildBildBildBildBild
Benutzeravatar
Chaosmeister
Werwolf
Beiträge: 350
Registriert: Do 15. Okt 2015, 14:23
Wohnort: Katzenelnbogen
Kontaktdaten:

Re: Ghostbusters, irgendjemand?

Beitrag von Chaosmeister » So 3. Jan 2016, 23:00

Ist halt ein Sammlerset, die sind ja nicht doof bei Lego.
BildBildBildBildBildBild
Benutzeravatar
Liechtenauer
Greif
Beiträge: 484
Registriert: Do 15. Okt 2015, 20:31
Wohnort: Sankt Augustin

Re: Ghostbusters, irgendjemand?

Beitrag von Liechtenauer » Mo 4. Jan 2016, 22:45

Chaosmeister hat geschrieben:die sind ja nicht doof bei Lego
Na ja, ich glaube hier haben sie sich beim Pricing weniger einen Gefallen getan. Ghostbusters würde ja durchaus eine breitere Masse ansprechen, als beispielsweise ein Aventurien-Set. Da wirkt der Preis bei vielen (wie mir) vermutlich eher prohibitiv, so dass unter dem Strich der Umsatz geringer ausfällt.
BildBildBildBildBildBild
Benutzeravatar
xengar
Älteres Wesen
Beiträge: 635
Registriert: Do 15. Okt 2015, 22:08
Wohnort: Limburg

Re: Ghostbusters, irgendjemand?

Beitrag von xengar » Di 5. Jan 2016, 08:15

die bereiche architecture die bereiche sammlung, oder selten sind sogar für mich zu teuer und ich steh auf son beklopptes zeug.

wenns sagen wir 150 anstatt 350 wäre dann hätt ichs wohl instant gekauft Oo
BildBildBildBildBildBild
Benutzeravatar
Skyknight
Hobgoblin
Beiträge: 48
Registriert: Do 12. Nov 2015, 10:34

Re: Ghostbusters, irgendjemand?

Beitrag von Skyknight » Di 5. Jan 2016, 12:50

Selbst mir als altem Ghostbusters Fan ist es zu teuer und nicht nur wegen fehlendem Job. Bei dem Preis würde ich es nichtmal kaufen wenn ich Topverdiener wäre, da es einfach nur hoffnungslos überteuert ist. Mir war schon 2014 das Auto mit 4 Figürchen für 60€ zu teuer für ne Handvoll Plastiksteinchen. Sammlerstück hin oder her, sobald man es mal aufgebaut hat, steht es doch eh nur noch rum und nimmt Platz weg.
Und überhaupt fand ich die alten simplen Bausteine viel kreativer als diese ganzen "Sets" die es heute fast ausschließlich noch zu kaufen gibt. Da bekam man auch deutlich mehr für sein Geld.

Ich kenne natürlich auch welche die es sich gekauft haben, nur weil Ghostbusters draufsteht :roll:
Aber bei aller Liebe zum Franchise hört bei mir der Spaß auf, wenn versucht wird die Fans abzuzocken. :shock:
Die Hälfte vom Preis wäre vielleicht gerade noch so gerechtfertigt, aber das hier ist Wucher und genauso schlimm wie die Abzocker auf Ebay die 300+€ für die Deluxe Version vom Brettspiel verlangen!
Antworten