DIY Gamingtable

Hier kann über alles diskutiert werden, dass nicht zu den anderen Themen passt!
Antworten
Benutzeravatar
xengar
Älteres Wesen
Beiträge: 636
Registriert: Do 15. Okt 2015, 22:08
Wohnort: Limburg

DIY Gamingtable

Beitrag von xengar » Sa 16. Jan 2016, 08:51

Checkt das mal aus, ein hammergeiler Spieltisch

https://www.youtube.com/watch?v=spdescYFqIE
BildBildBildBildBildBild
Benutzeravatar
Liechtenauer
Greif
Beiträge: 485
Registriert: Do 15. Okt 2015, 20:31
Wohnort: Sankt Augustin

Re: DIY Gamingtable

Beitrag von Liechtenauer » Sa 16. Jan 2016, 16:42

Schon beeindruckend, was der Kollege da hinstellt. Aber er hat auch Talent und ca €2000 professionelles Werkzeug zur Hand. Ich bezweifle auch, dass man die Materialkosten für $150 hinbekommt hier in Deutschland.

Das absolute Nonplusultra in Sachen Gaming Tables ist für mich immer noch der Sultan von Geek Chic

Wenn wir mal bauen, kommt auf jeden Fall so einer in meine Nerd Zone.
BildBildBildBildBildBild
Benutzeravatar
Liechtenauer
Greif
Beiträge: 485
Registriert: Do 15. Okt 2015, 20:31
Wohnort: Sankt Augustin

Re: DIY Gamingtable

Beitrag von Liechtenauer » Sa 16. Jan 2016, 21:30

Ach ja, und was diese Dame sich da in den Keller gebaut hat ist natürlich auch sehr beeindruckend.

Ist wohl noch ein weiter Weg an die Spitze der abgefahrensten Rollenspiel-Umgebungen. :shock:
BildBildBildBildBildBild
Benutzeravatar
xengar
Älteres Wesen
Beiträge: 636
Registriert: Do 15. Okt 2015, 22:08
Wohnort: Limburg

Re: DIY Gamingtable

Beitrag von xengar » So 17. Jan 2016, 14:06

Liechtenauer hat geschrieben:Ach ja, und was diese Dame sich da in den Keller gebaut hat ist natürlich auch sehr beeindruckend.

Ist wohl noch ein weiter Weg an die Spitze der abgefahrensten Rollenspiel-Umgebungen. :shock:

alter Schwede.... ich brauch ein haus.... und geld... und skill.... VERDAMTT!!!!!
BildBildBildBildBildBild
Gunnar
Gallertwürfel
Beiträge: 256
Registriert: Di 10. Nov 2015, 09:16
Wohnort: Limburg

Re: DIY Gamingtable

Beitrag von Gunnar » Mo 18. Jan 2016, 12:39

abgefahrene Ideen, die Monitor mit Map im/auf dem Tisch ist natürlich eine geile Sache, aber für so etwas braucht man erst einmal genügend Platz :( :( :(
Antworten