GRT 2017 - Planungsthread

Gesperrt
Mirko
Mumie
Beiträge: 136
Registriert: Do 15. Okt 2015, 15:18

GRT 2017 - Planungsthread

Beitrag von Mirko » Do 6. Okt 2016, 16:38

Als erstes: Der GRT 2017 ist offiziell am 8. April.

Und das Kolpinghaus könnte am 8. April gebucht werden. Ich habe den Termin mal sicherheitshalber reserviert. Der nächstmögliche Termin wäre 29. April. Dazwischen ist Ostern (das ist immer schwierig im Kolpinghaus).

Alles weitere besprechen wir dann am 12. Oktober beim nächsten Stammtisch. Aber ihr könnte auch hier schonmal eure Meinung reinschreiben.
Benutzeravatar
StillerBeobachter
Hobgoblin
Beiträge: 48
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 20:36
Wohnort: Nahe Frankfurt / Main

Re: GRT 2017 - Planungsthread

Beitrag von StillerBeobachter » Do 6. Okt 2016, 20:55

Puh - ich hatte schon Angst, dass am 22. April der GRTd liegen könnte. Da steigt die nächste Karbener Con ...

Die Frage ist doch - soll es weiterhin der GRT "danach" sein - dann bietet sich der 29. April an. Ansonsten könnte man auch den eigentlichen GRT-Termin nehmen.

Allerdings - wenn wir davon ausgehen, dass wir wieder Besucher aus Frankfurt (der T3 wird bestimmt wieder mitmachen), Mainz (evtl. der Orkish Outpost) und Bonn (gibt es da einen Laden?) erwarten, sollten wir vielleicht lieber wieder den Termin "danach" wählen. Sonst gehen diese potentiellen Besucher eher in die örtlichen Läden und nicht nach Limburg... vielleicht. ;)
Benutzeravatar
Redbaron
Doppelgänger
Beiträge: 336
Registriert: Do 15. Okt 2015, 13:31
Wohnort: Niederhadamar

Re: GRT 2017 - Planungsthread

Beitrag von Redbaron » Di 25. Okt 2016, 09:12

So wie es bis jetzt aussieht wird es auch der Termin danach werden. Also der 29.04.
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist." - Ly Schwatzmaul
Mirko
Mumie
Beiträge: 136
Registriert: Do 15. Okt 2015, 15:18

Re: GRT 2017 - Planungsthread

Beitrag von Mirko » Di 1. Nov 2016, 12:41

Habe eben nochmal das Kolpinghaus erreicht und den 29. April gebucht.
Gunnar
Gallertwürfel
Beiträge: 253
Registriert: Di 10. Nov 2015, 09:16
Wohnort: Limburg

Re: GRT 2017 - Planungsthread

Beitrag von Gunnar » Mi 2. Nov 2016, 07:41

hab es mir schon mal in den Kalender geschrieben
Benutzeravatar
xengar
Älteres Wesen
Beiträge: 635
Registriert: Do 15. Okt 2015, 22:08
Wohnort: Limburg

Re: GRT 2017 - Planungsthread

Beitrag von xengar » Mi 23. Nov 2016, 00:43

Was wird benötigt:

Location
Räumlichkeiten/Datum: check

Anzahl der verfügbaren Spieltische:

Liste der verfügbaren GM/SL:

Bardienst:

Planung der Spielrunden:

Werbung
Plakatwerbung(aushänge RPShops): - entfällt-
Forenwerbung/SocialMedia:
Mund-zu-Mund-Propaganda:

Verlage einladen? Ullisses/Uhrwerk/Manticore? Noch jemand? (Ich würde gern Prometheus einladen, aber da die es einfach nicht gebacken bekommen auch nur ein Coudfounding fertig zu bekommen, geschweige denn meine Beiden, würde es wohl _nicht_ lustig werden.)

Orkenspalter brauchen wir eigentlich nicht schon wieder einladen wenn eh keiner kommt.
Kann man sich die "Mühe" sparen...

Material
- Whiteboard
- Plakat ( Aussenwerbung)
- Spielrunden Infotexte
- Kleinkram (Stifte, Tesa, Kordel, Whatever)
- Kaffeemachine, Kaffee, Becher,
- Getränke
- Snacks

Hab ich was vergessen?
BildBildBildBildBildBild
Mirko
Mumie
Beiträge: 136
Registriert: Do 15. Okt 2015, 15:18

Re: GRT 2017 - Planungsthread

Beitrag von Mirko » Mi 23. Nov 2016, 17:55

Auch wenn ich dieses Jahr nicht die Orga machen kann, so kann ich doch die Verlage (Pegasus, Ulisses) anschreiben und auch die Orkenspalter.
Benutzeravatar
Liechtenauer
Greif
Beiträge: 482
Registriert: Do 15. Okt 2015, 20:31
Wohnort: Sankt Augustin

Re: GRT 2017 - Planungsthread

Beitrag von Liechtenauer » Mi 23. Nov 2016, 21:11

xengar hat geschrieben:Hab ich was vergessen?
Ähhh...ja.

Robert hat mich angeschrieben und gebten mal aufzuschreiben, was ich letztes Jahr in die Planung gesteckt habe. Eigentlich findet sich das alles schön dokumentiert in den letztjährigen Planungsthreads aber ich versuch mal das wichtigste hier zusammenzutragen.

Es muss einen geben, der die Fäden zusammenhält und ich hoffe sehr, dass sich noch einer findet. Und der muss das ganze erst mal selbst durchdenken und von den anderen die nötige Unterstützung einfordern. Ich denke man könnte die Arbeitslast noch gut weiter auf mehrerern Schultern verteilen...

Altbewährte Location und Datum sind ja schon mal geklärt, wie ich sehe.

Den Event beim Gratisrollenspieltag anmelden und das Paket bestellen Behaltet einfach mal die GRT-Homepage im Auge, da müsste doch bald was zur Anmeldung auftauchen.

Maketing (siehe hier)
Liechtenauer hat geschrieben:In den vergangenen zwei Jahren haben wir alle GRT-Planungsaspekte in einem einzigen Thread behandelt, wodurch man immer ziemlich weit zurückblättern musste und einiges auch hinten runtergefallen ist / mehrmals gepostet wurde.

Daher mach ich mal einen eigenen Marketing-Thread zum Brainstormen auf, rund um Alles was damit zu tun hat, die 55-Teilnehmer-Marke der letzten beiden Jahre zu knacken. Das hat auch den Vorteil, dass wir uns im anderen Thread auf die Orga und den Ablauf des 09. April 2016 konkret fokussieren können.

Bitte fügt eure Ideen/Freiwilligenmeldungen an und ich konsolidiere dann hier oben:

Markting-Ansätze GRT Danach 2016: --> Wer / Wann / Status

1.) Artikel in regionalen Print Medien --> Mirko / März / offen

2.) Poster
- Poster Design --> Ilka & Sebastian / Januar / erledigt
- Poster Druck und Laminieren --> Johannes / Januar / erledigt
- Poster aufhängen: Schule, Limburg (?) --> Kati / Februar / offen
- Poster aufhängen: Voyager Spielecafe Bonn --> Johannes / Februar / erledigt
- Poster aufhängen: Bonner Comicladen --> Johannes / Februar / erledigt
- Poster aufhängen: Zeitgeist Koblenz --> Johannes / Februar / erledigt
- Poster aufhängen: CTU Koblenz --> Johannes / Februar / erledigt
- Poster aufhängen: Stadtbibliothek Diez --> Horten / Februar / erledigt
- Poster aufhängen: ED Tankstelle Diez --> Horten / Februar /erledigt
- Poster aufhängen: Schule Diez --> Horten / März /offen
- Poster aufhängen: Second Home Ennerich --> Anil / Februar /erledigt
- Poster aufhängen: Zum grünen Drachen, Weilburg --> Johannes / Februar / erledigt
- Poster aufhängen: Terminal Entertainment, Frankfurt --> Marcus / Februar / offen
- Poster aufhängen: Comicladen, Frankfurt --> Marcus / Februar / offen
- Poster aufhängen: Phantastische Bibliothek, Wetzlar --> Michael, Verena / Februar / offen
- Poster aufhängen: Spieleladen Wiesbaden --> Alexander / Februar / erledigt
- Poster aufhängen: Uni Siegen --> Ralf / Februar / offen
- Poster aufhängen: ? --> Klaus / Februar / offen

3.) Flyer
- Flyer Design --> Michael / Januar / erledigt
- Flyer Druck und Schneiden --> Johannes / Februar / erledigt
- Flyer auslegen: Zeitgeist Koblenz --> Johannes / Februar / erledigt
- Flyer auslegen: CTU Koblenz --> Johannes / Februar / erledigt
- Flyer auslegen: Voyager Spielecafe Bonn --> Johannes / Februar / erledigt
- Flyer auslegen: Bonner Comicladen --> Johannes / Februar / erledigt
- Flyer auslegen: Stadtbibliothek Diez --> Horten / März / erledigt
- Flyer auslegen: ED Tankstelle Diez --> Horten / Februar /erledigt
- Flyer auslegen: Zum grünen Drachen, Weilburg --> Johannes / Februar / erledigt

4.) Online
- Gratisrollenspieltag.de - Anmeldung --> Johannes / November / erledigt
- Spielrunde.org - Termin eintragen--> Johannes / November / erledigt
- Spielerzentrale.de - Termin eintragen --> Johannes / November / erledigt
- Drachenzwinge.de - Termin eintragen --> Anil / November / erledigt
- Facebook - Termin eintragen --> Mirko / Januar / erledigt
- Google+ - Termin eintragen --> Marcus / Januar / erledigt
- Tanelorn - Termin eintragen --> Marcus / Februar / erledigt
- Blutschwerter - Termin eintragen --> Marcus / Februar / erledigt

5.)Kellerkinder Homepage:
- allgemeiner Artikel zum GRT Danach mit ersten Infos/Spielleitersuche --> Mirko / Januar / erledigt
- Einzel-Posts über angebotene Systeme/Spielrunden --> Johannes / ab Januar / offen
- erster Runden- und Tischplan --> Mirko / Februar / offen
- ggf "Special" zu Artemis und Kids Corner --> Johannes / Januar, Februar, März / offen
- Rundenplan mit Systembeschreibungen (Thread "Tischplanung, Programmplanung und Aushängezettel") --> Mirko / März / offen
- Letzte Details --> Johannes / April / offen

6.) Direktansprache
- Freunde einladen --> Alle, z.B. über Facebook (siehe hier)

7.) Sonstiges
- Kellerkinder-Beitrag im "Best of Blogs-Fanzine" für das GRT-Paket --> Johannes / ab Dezember / läuft
Zuletzt geändert von Liechtenauer am Mo 29. Feb 2016, 13:00, insgesamt 32-mal geändert.
Als primäre lessons learned würde ich sagen, dass man die Plakatwerbung wohl getrost zurückfahren kann. Wenn jemand von euch hier die Federführung übernehmen will, kann er mich gern anrufen (einige von euch haben ja meine Nummer), dann speichere ich gern noch mehr aus, was gut und was weniger gut funktioniert hat. Die Bonner Rollenspieler kann ich auch gerne übernehmen. Und bitte vergesst die eMailadressen nicht, die wir im Rahmen unseres Fragebogens gesammelt haben. Hier ist die Chance am größten, dass die Leute wiederkommen.

Tischplanung, Programmplanund und Aushängezettel (siehe hier)

Darum hat sich im Wesentlichen Mirko gekümmert, daher halte ich mich hier mal zurück. Ich hab aber die Aushängezettel gemacht und das war schon ein Riesenaufwand. Vielleicht kann man die ja in Teilen wiederverwenden (Die Word Docs hab ich noch bei Interesse).

Material (siehe hier)
Liechtenauer hat geschrieben:Anbei die upgedatete Liste, mit den Freiwilligenmeldungen von heute Abend. Bitte melden, wenn ich was falsch aufgeschrieben habe!

- Kaffeemaschinen / Robert / Anil
- Wasserkocher / Robert
- Kaffeefilter / Marcus
- 3 Päckchen Kaffee / Marcus
- Teebeutel (Schwarztee und Pfefferminz) / Gunnar
- 150* Zuckerwürfel, Milch/Kaffeesahne / Marcus
- 150* Kaffee-Rührer / Marcus
- 150* Servietten / Gunnar
- 150* Kaffeebecher / Alexander
- Sandwiches / Mirko
- Snacks (Snickers, Chips, etc.) / Mirko
- 10* Müllsäcke / Sebastian
- Kasse / Mirko
- Preislisten / Johannes
- Wechselgeld / Gunnar
- Mehrfachsteckdose / Johannes
- Küchenrolle / Gunnar
- Klebeband/Panzertape / Johannes
- Tesafilm / Johannes
- Schere / Johannes
- Bleistifte, Kugelschreiber und Papier / Johannes
- Schweizer Taschenmesser/Leatherman / Johannes
- Zweites Whiteboard / Johannes
- GRT-Pakete / Johannes
- Mind. 200 Klebedots / Gunnar
- Rundenbeschreibungen / Mirko
- Zettel zum Eintragen für die Runden / Mirko
- Tischplan / Mirko
- Flyer / Michael
- Kellerkinder-Visitenkarten (?) / Marcus
- Fragebögen / Johannes
- Namensschilder für Spielleiter/Orga / Michael
- Spenden-Box / Marcus
- Nerd-Quiz Material / Mirko
- Nerd-Quiz Preise gesponsert / Mirko
- evtl. weitere Preise fürs Tablequiz aus dem persönlichen Fundus / Johannes /Marcus / Sebastian
- Kids Corner Malsachen / Alexander / Mareike
- Kids Corner Bastelsachen / Alexander / Mareike
- Kids Corner Duplo-Steine / Alexander / Mareike
- Kids Corner Spiele / Alexander / Mareike
- Pizza-Zettel (mind. einer pro Tisch) / Robert
- Schilder und GRT Plakate / Johannes
- Weitere Nerd-Poster für’s Ambiente / Johannes /Anil
- Tischnummern / Johannes
- Glas mit Würfeln für Neueinsteiger / Johannes
- Kamera /Robert
- Krepp-Klebeband und Edding / Johannes

Sebastian hat darüber hinaus noch angeboten, dass er die Möglichkeit hat qualitativ gut zu Drucken! Wendet euch bitte an ihn direkt, wenn ihr noch etwas gedruckt braucht!
In dem Thread finden sich übrigens auch die letzten Tätigkeiten für den Endspurt, wie Auf und Abbau, etc. Lest euch einfach nochmal die ganzen Threads durch, ich vergess jetzt definitiv einiges. Da findet sich auch irgendwo die Themen Essen und Getränke

Zuletzt noch die Lessons Learned nach dem kolossalfamosen GRTD 2016 (siehe hier)
Liechtenauer hat geschrieben:ich will hier grad nochmal die Themen festhalten, die wir am 13. April beim letzten Stammtisch noch besprochen haben und über die wir uns für den GRTD 2017 dann nochmal Gedanken machen sollten:

1) Juristische Fragestellungen: Mittlerweile hat der GRTD eine Größe erreicht, so dass wir uns dringend über (Unfall-) Versicherung, Ausschankgenehmigung und Brandschutzthematiken Gedanken machen müssen. Gegebenenfalls müssen wir hierzu auch das Thema Vereinsgründung anschneiden. Hier haben Mareike und Serrin Erfahrung.
2) Früherer Beginn der Veranstaltung: Es wurde in den Feedback-Bögen öfter der Wunsch nach einem früheren Beginn des GRTD laut, damit mehr Zeit zum Spielen bleibt.
3) Beginn des Table-Nerd-Quiz erst um 22.00Uhr und zeitliche Straffung bei der Zeit zum Beantworten der Fragen.
4) Weiteren Saal im Obergeschoss mieten, um das Lautstärkeproblem in Raum 1 zu reduzieren. Zumindest aber eine Glocke anschaffen, die man läuten kann wenn es zu laut wird
5) Mehr Sandwhiches, Snacks und Getränke vorhalten.
6) Modus bei der Rundenanmeldung ändern: Gegebenenfalls mit den Dots gleich eine Nummer ziehen lassen die bestimmt, wann man zum Eintragen an der Reihe ist
7) Mehr Spielleiter für Rollenspiele gewinnen, Brettspiele zurückfahren
Und da ist die juristische Fragestellung mit der Event-Versicherung sicher die wichtigste. Da würde ich auf Nummer sicher gehen und nochmal einen Anwalt fragen, der sich wirklich damit auskennt. Das Netz ist da doch eher voll mit Halbwissen.

So, ich hoffe es findet sich noch ein Generalunternehmer und der nächste GRDT in Limburg wird noch erfolgreicher als die drei davor. Ich komm auf jeden Fall und bring ein paar Bonner mit... :)
BildBildBildBildBildBild
Benutzeravatar
Chaosmeister
Werwolf
Beiträge: 350
Registriert: Do 15. Okt 2015, 14:23
Wohnort: Katzenelnbogen
Kontaktdaten:

Re: GRT 2017 - Planungsthread

Beitrag von Chaosmeister » Do 1. Dez 2016, 15:44

Vielen Dank Johannes! Also ich kann den Teil des "Fäden Zusammenhaltens" durchaus machen. Aber ich kann nicht alles alleine Organisieren. Brauche also "Helferlein" und muss mich vor allem auf die Spielleiter verlassen können.
BildBildBildBildBildBild
Gesperrt