[Spieler gesucht] D&D 5e Spielrunde etwa ab Dezember

Hier könnt ihr über eure laufende Spielrunden diskutieren und nach neuen Mitspielern suchen!
Gunnar
Gallertwürfel
Beiträge: 254
Registriert: Di 10. Nov 2015, 09:16
Wohnort: Limburg

Re: [Spieler gesucht] D&D 5e Spielrunde etwa ab Dezember

Beitrag von Gunnar » Mo 11. Dez 2017, 08:08

wenn dann ein richtiger Heiler, der Dudu ist da nicht ausreichend stark
Lukas
Echsenmensch
Beiträge: 60
Registriert: Mi 25. Mai 2016, 19:30

Re: [Spieler gesucht] D&D 5e Spielrunde etwa ab Dezember

Beitrag von Lukas » Mo 11. Dez 2017, 19:03

Leute ich finde es super, dass ihr euch schon vor der ersten Session so für eure Charaktere engagiert und möchte das unterstützen.

Deshalb möchte ich noch einmal erwähnen, dass ich das Abenteuer nur für euch schreibe. Aus diesem Grund gibt es nichts das ihr wirklich braucht.

Ich verlange von euch nur, dass ihr das spielt woran ihr am Meisten Spaß habt und regelmäßig kommt um gemeinsam ein tolles Abenteuer zu erleben. Wenn sich also herausstellt, dass die Gruppe keinen Heiler hat, dann hat die Gruppe eben keinen Heiler.

Und wenn am Ende alle ankommen und einen Druiden spielen wollen... Dann habt ihr die einzig mögliche Party gebildet, die in der Rahmenstory überhaupt keinen Sinn macht, ich werfe meine Notizen aus dem Fenster und wir spielen eine komplett abgedrehte Kampagne wie Baumknutscher die Wälder retten. :lol:


Ich denke alle können sicher davon profitieren, wenn sie euch um Hilfe bitten um ihre Charaktere möglichst sinnvoll zu bauen (also keinen Barden mit 10 Charisma), damit ihr alle auf dem gleichen Powerlevel seid und gemeinsam Spaß haben könnt.
Wir haben wahrscheinlich am Ende eine sehr gemischte Gruppe, viele spielen D&D zum ersten Mal und ein paar sind alte Veteranen. Kesi ist selbt GM, Gunnar versteht Pathfinder, da ist D&D 5 keine wirkliche Herausforderung mehr und Roggnar scheint auch alles andere als auf den Kopf gefallen zu sein.
Wenn wir also beginnen, lasst erst einmal alle ihren Weg finden und sagt ihnen, dass sie euch fragen können wenn sie Hilfe brauchen. Damit würdet ihr mir viel Arbeit abnehmen, ich dachte schon ich muss allen allein beim Charakterbau und aufleveln unter die Arme greifen.


Cheers & let's fucking do this!

Lukas

PS: Falls ihr es noch nicht kennt, hier der Link zu einer alten Internetlegende, der all-barbarian-party: https://imgur.com/r/gaming/V7XIS
Wer des Englischen mächtig ist: Es lohnt sich!
Benutzeravatar
Kesi
Echsenmensch
Beiträge: 71
Registriert: Di 11. Apr 2017, 14:45
Wohnort: Niederhadamar

Re: [Spieler gesucht] D&D 5e Spielrunde etwa ab Dezember

Beitrag von Kesi » Mo 11. Dez 2017, 21:06

Ich fülle morgen schon mal 2 Bögen für meine Ideen aus. Dann blockiere ich am Sonntag keine Bücher.
Roggnar
Goblin
Beiträge: 20
Registriert: So 1. Okt 2017, 10:49
Wohnort: Flacht

Re: [Spieler gesucht] D&D 5e Spielrunde etwa ab Dezember

Beitrag von Roggnar » Di 12. Dez 2017, 12:28

da ich und simon am sonntag ja nicht können vorab nochmal die frage: wie werden die werte in der runde bestimmt? auswürfeln oder über die zahlenreihe im Regelbuch ?
Zitat des überwältigten Zwergs: "..Es waren 10...mindestens!"
Lukas
Echsenmensch
Beiträge: 60
Registriert: Mi 25. Mai 2016, 19:30

Re: [Spieler gesucht] D&D 5e Spielrunde etwa ab Dezember

Beitrag von Lukas » Di 12. Dez 2017, 23:57

Lukas hat geschrieben: - STATS WERDEN NICHT GEWÜRFELT! Das mag für manche ein Sakrileg sein, aber ich will nicht, dass einige die Show alleine machen, während andere nur Mist gewürfelt haben und sich ärgern. -> Standard-Array oder Point-Buy
Roggnar
Goblin
Beiträge: 20
Registriert: So 1. Okt 2017, 10:49
Wohnort: Flacht

Re: [Spieler gesucht] D&D 5e Spielrunde etwa ab Dezember

Beitrag von Roggnar » Mi 13. Dez 2017, 15:57

ok gut. die char beschreibung schick ich dir dann als privatnachricht oder wie sollte das laufen ?
Zitat des überwältigten Zwergs: "..Es waren 10...mindestens!"
Benutzeravatar
Kesi
Echsenmensch
Beiträge: 71
Registriert: Di 11. Apr 2017, 14:45
Wohnort: Niederhadamar

Re: [Spieler gesucht] D&D 5e Spielrunde etwa ab Dezember

Beitrag von Kesi » Mi 13. Dez 2017, 18:13

Eine Frage noch, bevor ich mit ausfüllen anfange.
Spielst du mit den genauen Grammzahlen für Gewicht oder reicht auch gesunder Menschenverstand was man tragen kann und was nicht? ^^'
Sonst muss ich für mein Inventar Sheet noch eine Extraspalte einfügen.
Lukas
Echsenmensch
Beiträge: 60
Registriert: Mi 25. Mai 2016, 19:30

Re: [Spieler gesucht] D&D 5e Spielrunde etwa ab Dezember

Beitrag von Lukas » So 17. Dez 2017, 10:43

Kesi hat geschrieben:Eine Frage noch, bevor ich mit ausfüllen anfange.
Spielst du mit den genauen Grammzahlen für Gewicht oder reicht auch gesunder Menschenverstand was man tragen kann und was nicht? ^^'
Sonst muss ich für mein Inventar Sheet noch eine Extraspalte einfügen.
:D Ich nehme es mit dem Gewicht nicht so genau, vor allem weil magische Gegenstände recht häufig sein werden (Stichwort Bag of Holding). Nur wenn ihr einen Schatz findet der zwei Tonnen wiegt frage ich euch wie ihr den eigentlich da weg kriegen wollt. (Oder wenn ihr irgend einen abstrusen Gegenstand wie eine Statue einpacken wollt...)

@Roggnar: Ich habe euch meine Mail per PM geschickt. Alles an Kampagnenverwaltung geht darüber.


Cheers,

Lukas
Lukas
Echsenmensch
Beiträge: 60
Registriert: Mi 25. Mai 2016, 19:30

Re: [Spieler gesucht] D&D 5e Spielrunde etwa ab Dezember

Beitrag von Lukas » So 17. Dez 2017, 23:00

So unsere Session 0 ist gehalten, alles weitere geht über E-Mail vonstatten.

Wie mache ich jetzt den Thread zu? Kann ich das überhaupt?
Naja, jedenfall ENDE


/THREAD CLOSED
Benutzeravatar
Stargazer
Erzmagier
Beiträge: 234
Registriert: Do 15. Okt 2015, 12:26
Wohnort: Löhnberg
Kontaktdaten:

Re: [Spieler gesucht] D&D 5e Spielrunde etwa ab Dezember

Beitrag von Stargazer » Di 19. Dez 2017, 10:22

Ich glaube, das können nur Moderatoren und Admins. Ich mache den Thread aber gerne für dich zu. :D
Gesperrt