Brettspiel: Twilight Imperium

Hier könnt ihr über eure laufende Spielrunden diskutieren und nach neuen Mitspielern suchen!
Benutzeravatar
xengar
Älteres Wesen
Beiträge: 635
Registriert: Do 15. Okt 2015, 22:08
Wohnort: Limburg

Re: Brettspiel: Twilight Imperium

Beitrag von xengar » So 13. Dez 2015, 10:30

Uthoroc hat geschrieben:Ja, alle guldigen dem kleinen, grünen Kaiser! :D

War ein toller Tag, hat sehr viel Spaß gemacht mit euch!
Jup, vielen Dank nochmal fürs ausrichten, aber das nächste mal braucht man einfach mehr Tische... 2waren einfach nicht genug lol XD
Irgendjemand hat seine Brille bei mir liegen gelassen, in einem schwarzen Etui von "Günther Optik und Akustik".
lol sowas kann mir nd passieren xD
BildBildBildBildBildBild
Benutzeravatar
Horten
Ork
Beiträge: 100
Registriert: Di 20. Okt 2015, 12:44

Re: Brettspiel: Twilight Imperium

Beitrag von Horten » So 13. Dez 2015, 13:34

Uthoroc hat geschrieben:Ja, alle guldigen dem kleinen, grünen Kaiser! :D

War ein toller Tag, hat sehr viel Spaß gemacht mit euch!

Irgendjemand hat seine Brille bei mir liegen gelassen, in einem schwarzen Etui von "Günther Optik und Akustik".

Ciao,
Ralf
Ah! Das ist des Kaisers Sonnenbrille! Bist du die Woche mal In LM oder Nähe?
Janeway 4 ever, bitches!
Benutzeravatar
Uthoroc
Echsenmensch
Beiträge: 69
Registriert: Do 15. Okt 2015, 13:21
Wohnort: Siegen
Kontaktdaten:

Re: Brettspiel: Twilight Imperium

Beitrag von Uthoroc » So 13. Dez 2015, 13:55

Horten hat geschrieben:Ah! Das ist des Kaisers Sonnenbrille! Bist du die Woche mal In LM oder Nähe?
Du hast 'ne PN.

Ansonsten wollte ich Matthias noch den Link für die Ringkrieg-Java-Client geben. Matthias, Du findest ihn hier.
Maps & More - Making maps for a living
Mein Arbeits- und Hobbyblog

Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr
Benutzeravatar
Horten
Ork
Beiträge: 100
Registriert: Di 20. Okt 2015, 12:44

Re: Brettspiel: Twilight Imperium

Beitrag von Horten » So 13. Dez 2015, 23:17

Nächstemal Sails of Glory ;). Gibts da eigentlich verschiedene Epochen?
Janeway 4 ever, bitches!
Benutzeravatar
Redbaron
Doppelgänger
Beiträge: 339
Registriert: Do 15. Okt 2015, 13:31
Wohnort: Niederhadamar

Re: Brettspiel: Twilight Imperium

Beitrag von Redbaron » Mo 14. Dez 2015, 11:35

Auch noch mal danke für das Ausrichten des Spiels. War gut und lang.
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist." - Ly Schwatzmaul
Benutzeravatar
Uthoroc
Echsenmensch
Beiträge: 69
Registriert: Do 15. Okt 2015, 13:21
Wohnort: Siegen
Kontaktdaten:

Re: Brettspiel: Twilight Imperium

Beitrag von Uthoroc » Mo 14. Dez 2015, 14:35

Horten hat geschrieben:Nächstemal Sails of Glory ;).
Gerne! :) Hier ist ein detailliertes Beispiel von einem Solo-Spiel (automatisierter Gegner) von mir.
Horten hat geschrieben:Gibts da eigentlich verschiedene Epochen?
Nein, bisher nur Napoleonisch. Es gab ein paar Pläne, das ganze in das Zeitalter der Spanischen Schatzschiffe und Piraten zu erweitern, aber ich bin mir nicht sicher, ob das Spiel erfolgreich genug ist/war, dass das in die Tat umgesetzt wird.
Maps & More - Making maps for a living
Mein Arbeits- und Hobbyblog

Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr
Benutzeravatar
Horten
Ork
Beiträge: 100
Registriert: Di 20. Okt 2015, 12:44

Re: Brettspiel: Twilight Imperium

Beitrag von Horten » Mo 14. Dez 2015, 15:09

Uthoroc hat geschrieben:
Horten hat geschrieben:Nächstemal Sails of Glory ;).
Gerne! :) Hier ist ein detailliertes Beispiel von einem Solo-Spiel (automatisierter Gegner) von mir.
Horten hat geschrieben:Gibts da eigentlich verschiedene Epochen?
Nein, bisher nur Napoleonisch. Es gab ein paar Pläne, das ganze in das Zeitalter der Spanischen Schatzschiffe und Piraten zu erweitern, aber ich bin mir nicht sicher, ob das Spiel erfolgreich genug ist/war, dass das in die Tat umgesetzt wird.
Schade! Grade diese Zeit wäre ja sehr interessant. Captn Horten, Schrecken der Karibik :D
Janeway 4 ever, bitches!
Benutzeravatar
Guardian667
Fackelträger
Beiträge: 4
Registriert: Mi 16. Dez 2015, 19:43

Re: Brettspiel: Twilight Imperium

Beitrag von Guardian667 » Fr 18. Dez 2015, 20:26

Dann auch von mir noch mal vielen Dank für's Ausrichten, den vielen Kaffee und den Fahrservice. Waren 8 atemberaubende Stunden. Tatsächlich war der Rat, nicht die Siegpunkte aus dem Auge zu lassen, wirklich sehr gut, wenn man ihn denn befolgt. Sorry noch mal an Anil :roll: Eine auf 24 Stunden ausgelegte Runde ohne Siegpunkte und totaler Eroberung als Ziel wäre mal ne Herausforderung :twisted:
Benutzeravatar
xengar
Älteres Wesen
Beiträge: 635
Registriert: Do 15. Okt 2015, 22:08
Wohnort: Limburg

Re: Brettspiel: Twilight Imperium

Beitrag von xengar » So 20. Dez 2015, 12:13

Guardian667 hat geschrieben:Dann auch von mir noch mal vielen Dank für's Ausrichten, den vielen Kaffee und den Fahrservice. Waren 8 atemberaubende Stunden. Tatsächlich war der Rat, nicht die Siegpunkte aus dem Auge zu lassen, wirklich sehr gut, wenn man ihn denn befolgt. Sorry noch mal an Anil :roll: Eine auf 24 Stunden ausgelegte Runde ohne Siegpunkte und totaler Eroberung als Ziel wäre mal ne Herausforderung :twisted:
lol bleib locker ^^

ich bins doch gewohnt -.-

das nächste mal ist mein reich nicht neben deinem platziert dann gibts krieg über die ganze karte ^^
BildBildBildBildBildBild
Antworten