Johannes aka Liechtenauer

Hier könnt ihr euch vorstellen!
Antworten
Benutzeravatar
Liechtenauer
Greif
Beiträge: 485
Registriert: Do 15. Okt 2015, 20:31
Wohnort: Sankt Augustin

Johannes aka Liechtenauer

Beitrag von Liechtenauer » Do 15. Okt 2015, 20:41

Spielervorstellung: Johannes. Ich bin seit 2013 Kellerkind seitdem ich berufsbedingt aus Frankfurt in diese Gegend gezogen bin.

Wohnort: Montabaur

Beruf/Betätigung: Krawattenträger im Großkonzern

Geburtsjahr: 1979

Ich kann was erzählen über: Wie wohl bei einigen hier hat auch bei mir die Zeitknappheit im Berufs- und Familienleben dazu geführt, dass ich über die Jahre eher zum Sammler als zum Spieler geworden bin (ca. acht Regalmeter Regelwerke und ein paar Tausend Minis). Wenn ich so nach rechts und links blicke sehe ich u.A. das Palladium Fantasy RPG, Rifts, Robotech, DSA 4, D&D, Pathfinder, Battletech/Mechwarrior, Shadowrun, Traveller, Eartdawn, Cthulhu, Contact, Dragon Age und viele andere, von denen ich zumindest die Grundregelwerke habe.

Meine Favoriten: Palladium Fantasy RPG, weil ich damit vor ca. 20 Jahren angefangen habe und die Welt eine sehr ausgeprägte Tiefe besitzt, so dass es auch Spass macht die Bücher zu lesen. Darüber hinaus habe ich aber auch ab und an gegen taktische Miniaturen Tabletop-Elemente nichts einzuwenden (Mechwarrior Dark Ages, D&D 4E, Confrontation, etc.).

Was ich nicht mag: Rollenspiele die mir zu „esotherisch“ sind, wie beispielsweise Wechselbalg oder Systeme, die mit menschlichen Abgründen spielen, wie Noctum (das ich zwar nie in der Hand hatte, bei dem mir aber schon das Cover und die Rezensionen reichen).

Aktuelle Aktivitäten: Arbeiten, meine Kinder bespassen und leider nur einmal im Jahr mit meiner alten Gruppe aus der Jugend zum Rollenspiel treffen. Darüber hinaus bin ich auch des öfteren auf Mittelaltermärkten zu finden und bin seit sechs Jahren aktiver historischer Fechter (Langes Schwert nach Johannes Liechtenauer, daher der Nick :-))

Ich biete an: Ich meistere ab und an mal eine Runde bei den Kellerkindern und bin bei allen größeren Aktionen wie dem GRT-Danach und anderern Kellerkinder-Aktivitäten gern immer dabei.

Ich interessiere mich für: Grundsätzlich alles außer den unter „Was ich nicht mag“ genannten Richtungen. Ich denke, dass man mit einem flexiblen Spielleiter in jedem System Spass haben kann und mir ist noch kein RPG über den Weg gelaufen, das man nicht im Konsens mit der Gruppe da hinbekommen hätte.

Ich suche: Aktuell fehlt mir aufgrund frischem Nachwuchs und viel Arbeit leider die Zeit für eine regelmäßige Gruppe.

Man erreicht mich: Über die Antwortfunktion oder PM hier im Forum.
BildBildBildBildBildBild
Benutzeravatar
Liechtenauer
Greif
Beiträge: 485
Registriert: Do 15. Okt 2015, 20:31
Wohnort: Sankt Augustin

Re: Johannes aka Liechtenauer

Beitrag von Liechtenauer » Mo 11. Jul 2016, 11:52

Nach vier schönen Jahren "im Keller" zieht mich der Beruf näher Richtung Köln/Bonn, so dass ich mich von der regulären Stammtischbesetzung der Kellerkinder leider erstmal verabschieden muss.

Es war wirklich toll mit euch!

Ich habe mich immer schon zwei Wochen vorher auf den nächsten Stammtisch gefreut und den Termin dann jedes mal auch mit Klauen und Zähnen gegen Kollegen und Familie verteidigt.

Toll finde ich auch, wie sich die Kellerkinder in den letzten vier Jahren entwickelt haben:

- Von einer kleinen Keller-Runde im einstelligen Bereich hin zu einer bekannteren Größe in der Region (und darüber hinaus) mit 15-20 Teilnehmern bei den monatlichen Stammtischen und noch mehr im größern Dunstkreis. Mittlerweile sogar mit eigenem Logo und T-Shirts. Schön fand ich auch, dass bei den Stammtischen mittlerweile fast immer auch ein oder zwei Spielrunden angeboten werde und sich trotzdem meist noch ein weiterer Tisch nur zum nerdigen Unterhalten findet.
- Mit tollen Events wie den letzten drei "GRT-Danach", den gemeinsamen Con- und Mittelaltermarkt-Besuchen, Ausflug zu Ulisses, Sommerfest, KellerKon, Weihnachtsfeier mit Nerd-Wichteln, etc.
- Mit einem vor Aktivität brummenden eigenen Forum, wie das sonst kaum ein anderer Rollenspielverein (oder Nicht-Verein) vorweisen kann. Das kann ich von meinen Marketing-getriebenen Nachforschungen für den letzten GRTD jedenfalls bestätigen.

Ich hoffe Ihr macht weiter so und ich freue mich schon darauf bei euren zukünftigen Events als Gast dabei zu sein.

Für jetzt aber erstmal...

Auf Wiedersehen!
BildBildBildBildBildBild
Benutzeravatar
Redbaron
Doppelgänger
Beiträge: 339
Registriert: Do 15. Okt 2015, 13:31
Wohnort: Niederhadamar

Re: Johannes aka Liechtenauer

Beitrag von Redbaron » Mo 11. Jul 2016, 14:55

Da gibt es so viel und nicht genug zu sagen.

Danke für die Grandiosen Ideen (Der Wichtel-Sternenzerstörer), bekloppte Möglichkeiten und das Vorantreiben der GRTd Aktivitäten.

Bis Bald, es hat Spaß gemacht. Wir sehen uns sicher ;)

May the Force be with you !
"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist." - Ly Schwatzmaul
Benutzeravatar
Chaosmeister
Werwolf
Beiträge: 350
Registriert: Do 15. Okt 2015, 14:23
Wohnort: Katzenelnbogen
Kontaktdaten:

Re: Johannes aka Liechtenauer

Beitrag von Chaosmeister » Di 12. Jul 2016, 22:42

Danke für deine Ideen und deinen unglaublichen Einsatz! Ohne Dich hätte das meiste gar nicht statt gefunden. Ich werde Dich vermissen, und es tut mir sehr leid nicht beim Abschied dabeigewesen zu sein. Ich hoffe man sieht sich immer mal wieder, auf cons oder so. Und hier im Forum bleibst Du uns ja hoffentlich noch ein wenig erhalten? Bis bald!
BildBildBildBildBildBild
Desmond
Ork
Beiträge: 124
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 13:53

Re: Johannes aka Liechtenauer

Beitrag von Desmond » Mi 13. Jul 2016, 08:06

Dann müssen wir deinen Weggang als Ansporn nehmen um Events auf die Beine zu stellen die dir Lust machen uns wieder zu Besuchen :)

Ansonsten ist es sehr schade das wir nur eine so kurze Überlappung hatten.
Benutzeravatar
Liechtenauer
Greif
Beiträge: 485
Registriert: Do 15. Okt 2015, 20:31
Wohnort: Sankt Augustin

Re: Johannes aka Liechtenauer

Beitrag von Liechtenauer » Fr 15. Jul 2016, 10:53

Vielen Dank für die lieben Abschiedsworte, ich werde euch auch vermissen!
Chaosmeister hat geschrieben: Danke für deine Ideen und deinen unglaublichen Einsatz! Ohne Dich hätte das meiste gar nicht statt gefunden. Ich werde Dich vermissen, und es tut mir sehr leid nicht beim Abschied dabeigewesen zu sein. Ich hoffe man sieht sich immer mal wieder, auf cons oder so. Und hier im Forum bleibst Du uns ja hoffentlich noch ein wenig erhalten? Bis bald!
@Marcus: Ich hoffe dein Fuß ist mittlerweile wieder in Ordnung oder zumindest auf dem Weg der Besserung. Wir sehen uns bestimmt bald wieder. Die Nerd-Welt ist klein... :D

Vielleicht schaff ich es ja schon zur RatCon.
BildBildBildBildBildBild
Benutzeravatar
Draknuh
Goblin
Beiträge: 27
Registriert: Do 15. Okt 2015, 18:36

Re: Johannes aka Liechtenauer

Beitrag von Draknuh » Sa 16. Jul 2016, 10:47

Wir wünschen euch "Alles Gute in Bonn"

und hoffentlich treffen wir uns mal bei der einen oder anderen Gelegenheit wieder :D
Gunnar
Gallertwürfel
Beiträge: 256
Registriert: Di 10. Nov 2015, 09:16
Wohnort: Limburg

Re: Johannes aka Liechtenauer

Beitrag von Gunnar » Mo 18. Jul 2016, 08:53

erst durch dich ist ja der erste GRT-danach ins Leben gerufen worden und dank deiner Leidenschaft hat er es zur lokalen Größe geschafft mit stetigem Wachstum, was die Besucherzahlen anbegeht.
Dein Engagement für den letzten GRT war überragend.
Dein Weggang hinterläßt eine große Lücke und wird sicherlich nicht so schnell ausgefüllt werden.

Ich wünsche dir jedenfalls viel Glück in Bonn und vielleicht kann man ja mal ein kleines Event in Bonn machen, du bist ja nicht ans Ende der Welt gezogen :)
Antworten